Anne Jüssen: Die Töchter der Loreley

Romantik, Revolution und Feynsinn: Frauen am Rhein
Softcover | 238 Seiten | ISBN 978-3-89741-149-4

19,95 €

  • 0,3 kg
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Inhalt

Von Lieselotte von der Pfalz bis Annette von Droste-Hülshoff reicht der Bogen der hier porträtierten Frauen, die auf die eine oder andere Weise einen Bezug zu Deutschlands längstem Fluss hatten und späteren Frauengenerationen den Weg ebneten. Es begegnen uns Frauenrechtlerinnen wie Mathilde Franziska Anneke, Künstlerinnen wie Clara Schumann sowie Autorinnen aus Romantik und Revolution, die mit der Salonkultur eine besondere weibliche Tradition pflegten. Uralte Sagen vom Rhein werden auf ihre matriarchalen Muster untersucht, Wagners Visionen über »die Frau der Zukunft« überprüft. Dazu spiegeln aktuelle literarische Texte die Wechsel der Zeit, aber auch die unveränderte Faszinationskraft jener »Strömungen«, die Frauen an den Ufern des Rheines verbindet.