Aktuelle Neuerscheinungen



Aktuelles im Ulrike Helmer Verlag

Frankfurter Buchmesse 2020

Frankfurter Buchmesse 2020

Vom 16. bis 20. Oktober wird Frankfurt wieder zum Bücherparadies!

Besuchen Sie uns gerne an unserem Verlagsstand in Halle 4.1 / D53. Und freuen Sie sich auf Lesungen und Events mit Antje Wagner, Isabel Rohner und Antje Schrupp!

mehr lesen

Neu: »Meeresschwester« von Carolin Schairer

"Lies ein Buch, in dem das Meer eine Rolle spielt" ist die #Indiebookchallenge im September. Da kommt »Meeresschwester«, der neue Roman von Carolin Schairer genau richtig!

Carolin Schairer, die für lesbische Liebesgeschichten und Krimis bekannt ist, präsentiert mit »Meeresschwester« etwas ganz Neues. Um was es geht, wie es zu dem Roman kam und was ihre Schreibpläne sind, verrät sie uns im Interview.

mehr lesen

Neue Bücher im August!

Katrin von Consbruch schreibt in ihrem fantasievollen und lebensklugen Debütroman »Stimmt so!« über eine Frau, die lernt, zu sich selbst zu stehen in einer so vielfältigen und widersprüchlichen Welt.

 

Antje Schrupp widmet sich im Sachbuch »Schwangerwerdenkönnen« der vermeintlich "natürlichsten Sache der Welt". Sie denkt Schwangerwerdenkönnen nicht als "Frauensache", sondern als ein hochpolitisches Thema. Damit eröffnet sie eine neue Sicht auf Gender, Leihmutterschaft, Vaterrechte, Abtreibung, Gesetze und vieles mehr.

 

Beide Neuerscheinungen sind in jeder Buchhandlung und im Internet erhältlich.

mehr lesen

Lesungen & Events während der Frankfurter Buchmesse

19. Okt. 2019

Isabel Rohner liest aus »Schöner morden«

15:30 Uhr | Hessischer Literaturrat e.V. (Halle 4.1 G71)


19. Okt. 2019

Laura Lay (Antje Wagner) liest aus »Flamingofeuer«

16:00 Uhr: Pre-Event "Autorin am Stand" | Halle 4.1 D53

17:00 Uhr: Lesung | Leseinsel der unabhängigen Verlage (Halle 4.1 D36)

ab 20:00: Lesbisch-Schwule Lesenacht | Frankfurt

Mehr erfahren


20. Okt. 2019

Antje Schrupp mit Ulrike Helmer im Gespräch über »Schwangerwerdenkönnen. Essay über Körper, Geschlecht und Politik«

14:30 Uhr  Leseinsel der unabhängigen Verlage (Halle 4.1 D36)



NEWSLETTER

 

Nichts mehr verpassen mit unseren kostenlosen Newslettern!