Lesungen und Buchpräsentationen

Unsere Autor:innen stellen ihre Bücher gern öffentlich vor, lesen daraus und schätzen den Austausch mit ihrem Publikum. Aktuelle Veranstaltungstermine finden Sie hier und auch auf den jeweiligen Internetseiten.

Der Veranstaltungskalender wird regelmäßig aktualisiert und erweitert.

Digitale Lesungen finden Sie auch auf unserem Youtube-Kanal oder auf Instagram.

 


2024


Februar

Maiken Brathe liest aus »Tünde weiss alles«

Mittwoch, 07. Februar, 18.30 Uhr

Volkshochschule Elmshorn, Bismarckstraße 13, 25335 Elmshorn

Sabine Gelsing liest aus »Entzwei«

Mittwoch, 07. Februar, 18.30 Uhr

Buchhandlung Buch ImBusch, Stühmeyerstraße 33, 44787 Bochum

Anmeldung via info@jobprofilfinder.de oder via Instagram @buchimbusch

Carolin Schairer liest aus »Karussell und Glockenklang«

Freitag, 23. Februar, 19.30 Uhr

Buchhandlung Löwenherz, Berggasse 8, 1090 Wien


März

Julia Hoch liest aus »Frau Putz«

Premierenlesung am Weltfrauentag

Freitag, 08. März, 18.30 Uhr

Quartiershalle der Kofabrik, Stühmeyerstraße 33, 44787 Bochum

Barbara Imgrund liest aus »Räuberleiter. Eine Stadt sucht ein Kind«

Buchmesse im Ried

Samstag, 09. März, 14.30 Uhr

Krimiraum, Altrheinhalle, Insel-Kühkopf-Str. 1, 64589 Stockstadt am Rhein


leipziger buchmesse (21.03. – 24.03.2024)

Lina Kaiser liest aus »Zeitlos. Verbunden für immer«

Samstag, 23. März, 16.00 Uhr

Lesebühne Junge Verlage, Halle 5 Stand D200

Julia Hoch liest aus »Frau Putz«

Im Rahmen von »Die Unabhängingen. Spätausgabe«

Samstag, 23. März, 19.30 Uhr

Westflügel – Kulturbar ›froelich & herrlich‹, Hähnelstr. 27, 04177 Leipzig

Weitere Informationen

Lina Kaiser liest aus »Zeitlos. Verbunden für immer«

Im Rahmen der Lesbischen Büchernacht

Samstag, 23. März, 21.30 Uhr

Frauenkultur e. V. Leipzig, Windscheidstr. 51, 04277 Leipzig

Weitere Informationen

Julia Hoch liest aus »Frau Putz«

Sonntag, 24. März, 11.00 Uhr

Lesebühne Junge Verlage, Halle 5 Stand D200


Mai

Maiken Brathe liest aus »Tünde weiss alles«

Donnerstag, 30. Mai, 18.00 Uhr

Frauen*beratung Elmshorn, An der Bahn 1, 25336 Elmshorn


Juni

Barbara Imgrund liest aus »Räuberleiter. Eine Stadt sucht ein Kind«

Das Allgäuer Literaturfestival

Samstag, 01. Juni, 11.00 Uhr

Gartensaal Kloster Irsee, Klosterring 4, 87660 Irsee

www.allgaeuer-literaturfestival.de


Planen Sie selbst Lesungen?

Ob Buchhandlung, Café oder Literatursalon ... es gibt zahlreiche schöne Orte, um ein Buch vorzustellen. Unsere Autor:innen stehen für Ihre Veranstaltungen zur Verfügung.

Planen Sie eine Lesung oder eine Diskussion? Senden Sie uns Ihren Vorschlag mit Angaben zu Autor:in, Veranstaltungsort und Termin. Wir leiten Ihren Vorschlag gern weiter.

 


Was ist der indiebookday? Hier erfahren Sie es.