Sabine Lucia Müller, Sabine Schülting (Hg.): Geschlechter-Revisionen

Zur Zukunft von Feminismus und Gender Studies in den Kultur- und Literaturwissenschaften
Paperback | 280 Seiten | ISBN 3-89741-206-3

22,00 €

  • 0,38 kg
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Inhalt

Eine Überprüfung und Problematisierung der theoretischen Prämissen und methodischen Erfahren der Geschlechterforschung steht im Mittelpunkt dieses Bandes mit wissenschaftshistorischer und wissenschaftskritischer Ausrichtung. Gefragt wird auch nach den Implikationen aktueller kultureller Entwicklungen für die Gender Studies: Verändern sich im Zuge neuer Medien und Reproduktionstechnologien die kulturellen Konstrukte von Männlichkeit und Weiblichkeit? Ist die Vorstellung von einem naturhaften Körper im Verschwinden begriffen? Der Band bietet Studierenden einen Überblick zu aktuellen Forschungsdebatten und Genderforschenden Anregungen für zukünftige Forschungen und Projekte.


Inhaltsverzeichnis

Download
Geschlechter-Revisionen
MÜLLER_SCHÜLTING, Geschlechter-Revisione
Adobe Acrobat Dokument 86.6 KB