Isabel Rohner

© Burkhard Schmiester
© Burkhard Schmiester

Die gebürtige Schweizerin und promovierte Germanistin liebt kreative Vielfalt. Neben Romanen publiziert sie Sachbücher zum Frauenwahlrecht in der BRD sowie in der Schweiz und steht als Teil des »Hedwig Dohm Trios« auf der Bühne. Auch als Mitherausgeberin von Hedwig Dohms Gesamtwerk und Expertin für die Geschichte der Frauenbewegungen hat Isabel Rohner sich einen Namen gemacht, zudem Dohms Biografie (»Spuren ins Jetzt«, HELMER) veröffentlicht und zwei Bände mit Zitaten berühmter Frauen vorgelegt. Zusammen mit der Politphilosophin Regula Stämpfli ist sie Host des feministischen Podcasts »Die Podcastin«.

 

Bücher