Bornemann, Eike: Im Schatzfieber

Paperback,

265 Seiten

ISBN 978-3-89741-403-7

 

Auch als eBook erhältlich

15,00 €

  • 0,4 kg
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Inhalt

 

Carolin ist Mitte dreißig und steht gegenwärtig nicht auf der Sonnenseite: Sie wurde vom Partner verlassen, ist wegen Alkoholproblemen aus dem Job geflogen und hat die Therapie abgebrochen … Wie ein verwundetes Tier verkriecht Caro sich fürs Erste bei den Eltern in Potsdam. Dort träumt sie von Abenteuern und einem Neubeginn.
Ihre Wünsche gehen überraschend schnell in Erfüllung, als der Vater ein antiquarisches Buch ersteigert: Noch in derselben Nacht bricht jemand bei den Eltern ein, anderntags wird Caro auf der Straße überfallen. Nur gut, dass ihr eine Frau zu Hilfe kommt, als der Räuber ihr das Konvolut entreißen will. Diese Retterin, Alex, ist so ganz anders als die Freundinnen aus Caros Bekanntenkreis ... Was ist so wertvoll an dem alten Buch, das laut Widmung einem Hans Sass aus Moabit gehörte?

 

Leseprobe


Autor_in

Eike Bornemann

Buchcover zum Download

Download
Im Schatzfieber
Bornemann, Schatzfieber, DOWNLOAD.jpg
JPG Bild 453.6 KB