Hessischer Verlagspreis 2024 – Sonderpreis an HELMER
Wir freuen uns riesig, denn der Sonderpreis des Hessischen Verlagspreises 2024 in Höhe von 7.000 Euro geht an den Ulrike Helmer Verlag aus Sulzbach im Taunus. Beim Ulrike Helmer Verlag beeindruckte die Jury der unermüdliche Einsatz für die Förderung eines kritischen Bewusstseins bezüglich der Geschlechterverhältnisse. Lothar Wekel, Vorsitzender des Landesverbandes Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland des Börsenvereins: »Sina Hauer übernahm von knapp zwei Jahren von Ulrike Helmer den...
Unser Herbstprogramm 2024
In diesem Herbst werden wir mit dem Laub um die Wette bunteln, so vielfältig sind unsere kommenden Titel! In drei Romanen folgen wir einer ehemaligen Musikerin via Roadtrip auf den Spuren der Beatles, einer jungen Pflegehilfskraft zu St. Paulis flimmernden Lichtern und einer Hochstaplerin, die einen besonderen Auftrag erhält ... Im Bereich Biografie präsentieren wir Sibylle Plogstedts Spurensuche in ihrem zeitgeschichtlich verwobenen Familienstammbaum. Unser neuester Wissenschaftstitel gilt...

Unsere Frühjahrsvorschau 2024 hat sich herausgeputzt und steht nun bereit zum Blättern und Stöbern. In unseren neuen Romanen folgen wir einer Reinigungskraft in skurrile Situationen und Räume, einer jungen Frau zu ihrer schicksalskonfrontierten Vorfahrin ins Wien des 19. Jahrhunderts, einer Jugendlichen auf eine Ostseeinsel mit mysteriösen Geheimnissen und einer Anwältin, die wegen einer fatalen Wette auf die große Liebe stößt. Unser neuester Wissenschaftstitel beleuchtet...
Vom 18. bis zum 22. Oktober 2023 öffnete die 75. Frankfurter Buchmesse ihre Tore, wo wir den Besuchenden unser wunderbares Verlagsprogramm präsentieren durften. Am Messefreitag lasen zwei unserer Autorinnen vor begeistertem Publikum aus ihren neuesten Romanen: Maiken Brathe aus »Tünde weiss alles« (Aufzeichnung hier abrufbar) und Barbara Imgrund aus »Räuberleiter – Eine Stadt sucht ein Kind«. Sabine Gelsing und Mirjam Müntefering signierten während ihrer Meet & Greets fleißig...

Wir haben ein buntes Programm für den Herbst 2023 zusammengestellt, das abbildet, wofür wir stehen und uns einsetzen: Vielfalt.
Unser Herbstprogramm 2023
Wir haben ein buntes Programm für den Herbst 2023 zusammengestellt, das abbildet, wofür wir stehen und uns einsetzen: Vielfalt.

Wir sind noch immer überwältigt von dieser großartigen Buchmesse. Nach dreijähriger Pause ließen es sich insgesamt 274.000 literaturhungrige Menschen nicht nehmen, am Lesefest in Leipzig teilzunehmen. Unzählige inspirierende, motivierende, kollegiale, solidarische und unterhaltsame Begegnungen und Erlebnisse machten die Tage auch für uns zu einem Fest. Schön und ein wichtiges Signal: Der Preis der Leipziger Buchmesse ging in diesem Jahr in der Kategorie Belletristik mit »Unser...
Ein fataler Handel, der über das Leben von zwei Kindern entscheidet, eine Frau, die hinter Fassaden schaut, fünf Jugendliche im mysteriösen Stillstand, Ermittlungen zu einem verschwundenen Gemälde und 40 Mütter aus aller Welt. Unsere Frühjahrsvorschau 2023 ist ergreifend, leidenschaftlich, mysteriös, feministisch und aufklärend. Freuen Sie sich auf Romane von Sabine Gelsing, Carolin Schairer, Antje Wagner und Isabel Rohner sowie auf ein Sachbuch von Shirin Lausch. Erfahren Sie mehr in...

Ein Blitz, der in die Dramaturgie fährt und die Nebenfigur zur Protagonistin befördert, ein nesthockendes Kind, das mit 39 Jahren nun wirklich zu groß für die Babyklappe ist und ein Lehrer, der tot in einem Fluss der Nordsee entgegentreibt. Diese und mehr Storys haben wir in unserer Herbstvorschau 2022 für Sie im Gepäck. Freuen Sie sich auf neue Romane von Mirjam Müntefering, Maiken Brathe, Carolin Schairer, Ursula Pickener u.a. Zudem gibt es – psssst – eine "wechselfreudige"...
»Den Gegenwärtigen zum Gedenken. Den Nachgeborenen zur Warnung.« 1943. Die Journalistin Luise Littke erhält ihren ersten großen Auftrag: Sie soll aus dem schlesischen Jederstadt berichten, wo einem Helden des Nationalsozialismus ein Denkmal gesetzt wird. Vor Ort bringt die Reporterin Licht in die Legende um den SA-Sturmführer und entwirrt das Netzwerk der wahren Drahtzieher – aber kann sie mitten im Nationalsozialismus die Wahrheit schreiben? Und es gibt noch mehr Geheimnisse...

Mehr anzeigen