Andere Kategorien:    RomaneLesbenbücher - Young Adult - Wissenschaft - Sachbuch

eBooks

Unsere elektronischen Bücher können Sie über Ihre Lieblingsbuchhandlung bestellen und/oder über eine von unseren Lieblingsbuchhandlungen. Hier ist eine kleine Auswahl:

 

 

Sie kaufen elektronische Bücher woanders? Geht auch. Egal wo Sie eBooks bestellen: Unsere Titel sind in über 100 Internet-eBookshops vertreten. Suchen Sie einfach mal in Ihrem …


Unsere eBooks


330 Seiten

ISBN 978-3-89741-980-3

14,95 €

im Moment nur als eBook erhältlich

Tereza Vanek

Schwarze Seide

 

London im Jahre 1787: Mit ihrer extravaganten Erscheinung und ihren freien Ansichten gilt die Malerin Natalja Serbinskaja als ein bunter Vogel. Die junge russische Gräfin denkt nicht daran zu heiraten, sehr zum Leidwesen ihrer Amme und stetigen Begleiterin Jelena. Doch dann verliebt sich Natalja – in die Schwarze Sadie.
Tereza Vanek erzählt eindrucksvoll die Geschichte einer Frauenliebe zu Zeiten der Sklaverei. LESEPROBE



ca. 176 Seiten

ISBN 978-3-89741-395-5

8,99 €

Erscheint im März 2017

Jonas Zauels

Alle Farben der Nacht

 

Eine junge Frau namens Emilia irrt durch das Dunkel ihres Lebens – blind gegenüber Verlusterfahrungen, denen sie ebensowenig Macht über sich geben will wie den offensichtlichen Spuren erfahrener Missachtung. Sie trinkt viel, isst wenig, nimmt Drogen, verdrängt gar, dass sie schwanger ist, und erleidet schließlich einen schweren Unfall. Ihr Weg gibt allen Anlass zur Sorge – wäre da nicht Theo, der ihr wie ein Schatten folgt, die Richtung weist. Mehr



 ca. 336 Seiten

ISBN 978-3-89741-978-0

Ca. 16,95 €

Erscheint im März 2017

Carolin Schairer

Sommer in Barock

 

Diana Kleedorf, international erfolgreiche Opernsängerin, wird in einer Talkshow als vermeintlich lesbisch geoutet … weil sie als Mezzosopranistin oft in Hosenrollen auf der Bühne steht. Ein Skandal! Ihr Manager ist empört und Diana versteht die Welt nicht mehr. Mehr



ca. 330 Seiten

ISBN 978-3-89741-979-7

14,95 € 

Erscheint im März 2017

Daniela Schenk

Alpenfrauen

Fall zwei für die unwiderstehliche April Pallas

 

Privatdetektivin April Pallas ist eine enorm coole Socke und nie um einen Schokoriegel verlegen. In Wahrheit hat sie aber nicht viel mehr als ihr Motorrad im Griff (vorausgesetzt, dass sie es nicht wieder zu betanken vergisst). Diesmal knattert sie damit ins Simmental, wo sie zu vier toten Frauen ermitteln soll, die angeblich bei Unfällen starben. Alle waren Mitglieder des Frauenvereins Alpenrose … Mehr



198 Seiten

ISBN 978-3-89741-984-1

12,00 €

Veneda Mühlenbrink

Odéonia, Paris

 

Paris, 1917. Im Herzen der Stadt begegnen sich zwei passionierte Buchhändlerinnen: Sylvia Beach und Adrienne Monnier. Fast vierzig Jahre lang wird das Paar in der Rue de l`Odéon seine Buchläden betreiben, Sylvia Shakespeare & Company, Adrienne schräg gegenüber das La Maison des Amis des Livres. Ihr Straßenzug, von Adrienne Monnier »Odéonia« getauft, wird zum Treffpunkt einer regen Literaturszene, in der neben freiheitsliebenden Mäzenatinnen, amerikanischen Autorinnen und Intellektuellen wie Djuna Barnes, Gertrude Stein oder Nathalie Barney auch angehende Schriftsteller verkehren, darunter Ernest Hemingway und Thornton Wilder. Mehr



256 Seiten

ISBN 978-3-89741-985-8

12,99 €

Carolin Schairer

Frischer Wind am Wolfgangsee

 

Im Weißen Rössl ... spielt dieser Roman zwar nicht, aber Vanessa betreibt mit ihren Eltern den Auhof am Wolfgangsee. Und natürlich trägt sie Dirndl … Doch ihre Neigung gilt nicht nur der traditionellen Welt im Salzkammergut, sondern auch: Frauen. Als sie sich an ihrem 27. Geburtstag vor ihren engsten Freundinnen als lesbisch outet, reagieren sie offen, aber erstaunt. Ob Vanessa denn schon einmal eine kennengelernt habe, die ihr gefalle …? Mehr



615 Seiten

ISBN 978-3-89741-987-2

17,99 €

Barbara Martina Strebel

Zu keiner anderen Zeit

 

August 1912. Die Amerikanerin Helena Schmitz, Tochter einer reichen amerikanischen Unternehmerdynastie, trifft ihren Vater Wilhelm in Wien, um mit ihm die Stadt der Vorfahren zu erkunden. Was als Abschluss ihrer Bildungsreise durch die Alte Welt gedacht war, wird für die junge Frau zum Beginn einer Entdeckungsreise anderer Art. Mehr



248 Seiten
ISBN 978-3-89741-981-0
12,00 €

Carolin Schairer

Todesursache: ungeklärt

 

Kaum hat die Ärztin Gesine Hofmann das Großstadtleben gegen eine Landpraxis in Niederbayern eingetauscht, erhängt sich eine Frau im Geräteschuppen. Und das offenbar nicht einmal freiwillig. Mehr







242 Seiten

ISBN 978-3-89741-988-9

9,99 €

Eike Bornemann

Zeit der Diebe

 

Postdam, Mitte der 90er Jahre. Eine Gruppe jugendlicher Streuner durchstreift leere Häuser und verlassene Fabriken. Angst und Entwurzelung überspielt sie mit Coolness. Die Köpfe der Clique sind Sinon und seine ganz und gar unmädchenhafte Schwester Bianca. Sie, die von allen Boi genannt wird, ist die Erzählerin der Handlung. Als die Clique eines Nachts in den Laden des Antik-Händlers Kalmus einbricht, werden die Jugendlichen vom Besitzer ertappt. Statt sie an die Polizei auszuliefern, schließt Kalmus mit den Geschwistern einen Pakt. Er lässt sie den Schaden abarbeiten, kauft ihr Diebesgut ab … Mehr



333 Seiten

ISBN 978-3-89741-986-5

14,99 €

Carolin Schairer

Tödliche Verstrickungen

 

Pünktlich zu Schulanfang wird in der niederbayrischen Marktgemeinde Aichendorf doch tatsächlich eine Bank überfallen. Durch ihre Freundschaft mit Kommissar Jörg Berger wird auch Landärztin Gesine Hofmann in den Fall verwickelt – obwohl sie schon genug am Hals hat: Eine besorgte Mutter stellt ihr den kleinen Jonathan vor, dessen Erkrankung Gesine immer mehr Rätsel aufgibt. Und auch privat läuft es mit Lebensgefährtin Holly nicht immer blendend. Mehr



250 Seiten
ISBN 978-3-89741-982-7
12,99 €

Carolin Schairer

Vesna

   
  Elisa steht vor dem Nichts. Ihr Lebenspartner, mit dem sie im italienischen Süden lebte, hat sich umgebracht – oder war gar die Mafia im Spiel? Hals über Kopf flieht Elisa aus ihrer Wahlheimat Italien zurück nach Wien. Dort, in der Stadt ihrer Kindheit, will sie mit ihrer fünfjährigen Tochter Lilly ein neues Leben beginnen. Doch schon im Flieger beginnt der Ärger … Mehr


309 Seiten
ISBN 3-89741-983-4

12,99 €

Daniela Schenk

Julia & Satine

Inselferien. Sonnenstrand. Hier entspannt Julia sich von ihrem Exgatten, soweit ihre beiden Töchter und die exzentrische Herzensfreundin Berthe das zulassen. Dort drüben versucht Satine zu vergessen, dass ihre Geliebte soeben einen Mann geheiratet hat. Ein herzerfrischendes, lebensprall lakonisches Buch über zwei Frauen, die das Glück haben, zu bekommen, was sie nie gewollt haben: die jeweils andere. Mehr



204 Seiten

ISBN 978-3-89741-990-2
9,99€

Carolin Schairer

Die Sterne vom Himmel holen


Paulina ringt mit sich und dem Leben. Sie ist Mitte zwanzig und noch immer in der Ausbildung. Da verliert sie obendrein ihren Brotjob im Call-Center und bei der geliebten Oma geht auch noch die Gastherme kaputt. In Omas Wohnung wohnt leider auch Paulina selbst - ein Grund mehr, dringend Geld zu verdienen! In ihrer Not nimmt die junge Frau einen Job als Escort-Girl an. Sex zu verkaufen ist für sie allerdings tabu. Aber warum nicht jemanden gegen Bezahlung zum Essen begleiten? Mehr



256 Seiten
ISBN 978-3-89741-989-6
12,99€

Maren Elbrechtz

Alles was ich muss ist weg

Reiseroman mit Burnout


Volkskrankheit Burnout. — Die Rechnung ist einfach: Es ließen sich Unmengen an Kosten sparen, wenn sich Burnout-Gefährdete einfach dieses Buch kaufen und lesen. Denn: Nachahmung ist möglich, Heilung wahrscheinlich. Außerdem hat niemand gesagt, dass man im Burnout nicht auch einmal herzlich lachen darf. Über Maren Elbrechtz’ traurige Heldin Suza zum Beispiel und vielleicht sogar ein bisschen über sich selbst ... Mehr



336 Seiten
ISBN 978-3-89741-991-9
14,99€

Daniela Schenk

Knarrenfrauen

Ein Fall für die unwiderstehliche April Pallas


Detektivin April jagt Verbrecher und sie legt Frauen flach. In dieser Reihenfolge oder auch umgekehrt oder gleichzeitig. Langjährig in Kung Fu erprobt, fühlt sie sich als eine Brucie Lee, bis sie eines Nachts – ausgerechnet als Nutte verkleidet – in einen ziemlichen Schlamassel gerät. Was hat es mit dem Überfall und mit der seltsamen Gestalt auf sich, die ihr da vor die High Heels fällt? Schon bald erwägt April ernsthaft, sich eine Schusswaffe zuzulegen … Mehr


280 Seiten
ISBN 978-3-89741-993-3
12,99€

Mirjam Müntefering

Anders geht immer

 

Charlotte (70) will einen ruhigen Lebensabend verbringen. Doch da muss sie plötzlich ihrer 17-jährigen Großnichte Lotta Unterkunft bieten. Der quirlige Teenager erweist sich als Nervenprobe. Um in der angesagten Mädchenclique mithalten zu können, bandelt Lotta mit dem Englisch-Referendar an. Charlotte erhält prompt Besuch von der Lehrerin – und staunt, dass es sich bei ›der ollen Schubert‹ um jene Irene handelt, die ihr einst Kopf und Herz verdreht hat. Verrückterweise hat Irene an Charme nichts eingebüßt ... Mehr



304 Seiten
ISBN 978-3-89741-995-7
12,99€

Carolin Schairer

In jener Nacht

 

Die Hauptfigur in diesem Krimi ist … selbst Kriminalautorin! Und auch ihr Leben wird zum Krimi: Julie Schneeberg, Schriftstellerin von internationalem Rang, greift in ihrem neuen Thriller auf ein düsteres Kapitel ihres eigenen Lebens zurück: Als Siebzehnjährige hat sie den gewaltsamen Tod ihrer Geschwister miterleben müssen. Als sie darüber schreibt und ihr Buch erscheinen soll, erwachen die Geister der Vergangenheit ... Mehr


280 Seiten
ISBN 978-3-89741-992-6
12,99 €

Julia Dankers

Herztour

 

Jojo (23) geht mit ihrem alten rosa VW-Bus auf Tour. Unterwegs nimmt sie die Anhalterin Lea mit, auf deren Pappschild »Irgendwo« steht. Sie landen in Kalifornien an der Ostsee (den Ort gibt es wirklich!), wo ein scheues Techtelmechtel beginnt – bis Lea am Strand die wesentlich ältere Magda trifft und hofft, dass sie diese Frau eines Tages wiedersehen wird. Doch bis dahin geht es in diesem skurril romantischen ›Road Movie‹ höchst t(o)urbulent weiter … Mehr



280 Seiten
ISBN 978-3-89741-994-0
12,99 €

Daniela Schenk

Diejenige welche

 

Die Liebe trifft Liv wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Seit Jahren ist sie eine zufriedene Single, hat gute Freunde, insbesondere Mandel, eine quirlige, braungelockte Goldschmiedin. Doch eines Tages sieht Liv an einer Bushaltestelle Vera. Einen intensiven Blickwechsel später weiß sie, dass dies die Frau ihrer bislang ungeträumten Träume ist: Diejenige welche! Mehr



448 Seiten
ISBN 978-3-89741-996-4
14,99 €

Carolin Schairer

Ellen

 

Das Leben schlägt mitunter Hasenhaken. Ein akuter Geldmangel hat Nina ausgerechnet in einen Pharmakonzern verschlagen. Dabei besitzt die kreative 27-Jährige für ihren neuen Job weder die nötige Qualifikation noch die passende Einstellung, von Lust ganz abgesehen. Zum Stress trägt nicht unerheblich auch ihre amerikanische Vorgesetzte Ellen McGill bei … Mehr



160 Seiten
ISBN 978-3-89741-999-5
8,99 €

Claudia Lewin

In mir ein Meer

 

Anne Meinhold hat allen Grund, sich und ihr Leben zu überdenken. Die Lehrerin – mit einem Mann verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern – ist frisch verliebt. In eine Frau. Noch dazu in eine deutlich Jüngere. Mehr



Ca. 297 Seiten
ISBN 978-3-89741-997-1
9,99 €

Daniela Schenk

Wir 4ever

 

Vier eigenwillige Freundinnen stehen im Mittelpunkt dieses Romans. Mit lebensklugem Humor und einer Prise beherzter Nachdenklichkeit erzählt Daniela Schenk vom Zauber der Zuneigung, der über manchen Abgrund hinweg hilft. Mehr